myenergi zappi - PV Überschussladen für Dein Elektroauto

Saubere Energie für die Mobilität der Zukunft mit der myenergi Zappi V2 Wallbox

Elektromobilität ist längst keine Zukunftsmusik mehr. Die Mobilitätswende findet bereits statt – der Trend geht zum elektrischen. Und zeitgleich möchten immer mehr Verbraucher sich unabhängig von den großen Stromversorgern machen und sich im Rahmen der Energiewende mit vor Ort produziertem Strom selbst versorgen.

Mit der Myenergie zappi Wallbox kannst Du jetzt die beiden aktuellen Trends kombinieren und Dein Elektroauto mit dem selbsterzeugten Strom Deiner Photovoltaikanlage laden. Die Vorteile liegen auf der Hand:

  • Saubere Energie für Dein Elektroauto
  • Nutze Deine Photovoltaikanlage effizienter
  • Elektroauto bequem in der eigenen Garage oder im Carport aufladen

Strom vom Dach für Dein Elektroauto

Elektroautos sind eine tolle Idee. Statt auf Erdölbasis werden Sie mit Elektrizität betrieben. So ist nachhaltige Mobilität möglich, denn Elektrizität ist prinzipiell kein knappes Gut - im Gegensatz zu den Erdölvorkommen, die global begrenzt sind. Die Sache mit der Elektromobilität hat nur einen Haken. In Deutschland stammt immer noch ein erheblicher Teil des Stroms Kohlekraftwerken.

Mit der myenergi Wallbox kannst Du das ändern. Wenn Du bereits eine Photovoltaikanlage zu Hause im Betrieb hast, lädst Du Dein Elektroauto mit der myenergi Wallbox mit Deinem selbstproduzierten Strom auf. Dabei nutzt die Wallbox intelligent nur überschüssige Energie, die sonst ins Netz eingespeist werden würde.

Nutze Deine Photovoltaikanlage effizienter

Die myenergi zappi Ladestation weiß, wann Deine PV-Anlage überschüssige Energie produziert und nutzt diese intelligent, um genau zu diesem Zeitpunkt Dein Elektrofahrzeug zu laden. Die Ladeleistung wird dabei an die zur Verfügung stehende Überschussleistung angepasst. So nutzt Du Deine selbsterzeugte Energie effektiv aus und minimierst die Einspeisung ins Netz.

Modulares System: Myenergi Zappi Wallbox erweitern mit Hub und Harvi

Mit den Zusatzkomponenten "harvi" und "hub" erweiterst Du die Funktionalität der Zappi Wallbox. Mit hub vernetzt Du Deine Wallbox und steuerst sie anschließend einfach und bequem über die Myenergi Smartphone App. Mit harvi verbindest Du die Wallbox per Funk mit Sensoren der PV-Anlage, der Batterie und des EVU Zählers. HARVI benötigt keinen Netzanschluss. Die Funkreichweite beträgt 25-30 Meter. So benötigst Du keine aufwendige Verkabelung

Zappi Wallbox: Die Varianten im Überblick

Die Zappi Wallbox von Myenergi ist in zwei Farben erhältlich:

Zur Zappi Wallbox Schwarz mit Kabel
Zur Zappi Wallbox Schwarz ohne Kabel

Außerdem gibt es die Zappi Wallbox mit vormontiertem Kabel und ohne Kabel. Letztere Variante ist für Menschen, die bereits ein Ladekabel besitzen.

Zur Zappi Wallbox Weiß mit Kabel
Zur Zappi Wallbox Weiß ohne Kabel

Deine neuen zappi Wallbox kannst Du direkt hier im Shop zu fairen Preisen bestellen. 163 Grad ist autorisierter Reseller für myenergi Produkte. Regelmäßig haben wir die zappi Ladestationen direkt ab Lager lieferbar. Wir versenden täglich und so kann auch Deine neue zappi Wallbox in wenigen Tagen bei Dir sein - per klimaneutralem GoGreen Versand von DHL

 

Foto: Charlotte Stowe (unsplash)